Kräuterlust
Aztekisches Süßkraut - Küchen- und Gartenkräuter
Aztekisches Süßkraut aus dem Garten

Aztekisches Süßkraut (Lippia dulcis)

Das minzig, süß schmeckende Aztekische Süßkraut erfreut sich bei uns zunehmender Beliebtheit für die Zubereitung von Tees oder Süßspeisen in der Küche. Die süßen Blätter wachsen an langen Ranken, die regelmäßig beerntet werden können.
Ab der Mitte des Sommers können die kleinen weißen Blüten geerntet werden, die ebenfalls süßlich schmecken.


Pflegetipps zum Aztekischen Süßkraut

Das flach wachsende Aztekische Süßkraut stammt ursprünglich aus Mittelamerika und bevorzugt einen warmen und eher trockenen Standort auf Balkon, Terrasse oder im Gartenbeet. Die kleinen weißen Blüten erscheinen ab Juli bis in den frühen Herbst.


Verwendung

Das Aztekische Süßkraut wird traditionell für die Zubereitung / Süßen von Tees verwendet. Ihm wird eine wohltuende Wirkung bei Erkältungskrankheiten und Verdauungsproblemen nachgesagt.

 

KräuterLust

KräuterLust Aztekisches Süßkraut - mit allen Sinnen genießen!

 


• Finde uns bei Facebook  • über uns • Datenschutz  • Impressum